Wissenswertes Massage Fachpraxis Marlies Allwinger

 


Verhalten ändern - Muster durchbrechen

" Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind " (Albert Einstein).

Wir Menschen haben  in der Kindheit  den einen oder anderen negativen Glaubenssatz übernommen und in uns tief verankert . Dadurch entstehen selbstgesetzte Grenzen, die schwer überschritten werden.  Infolge führen diese Grenzen in unerfüllte Lebenszustände, zu körperlichen Symptomen oder in Erschöpfungszustände.

Jedoch hat jeder Mensch alle Ressourcen in sich, die er für die gewünschten Veränderungen braucht.

Gelingt es einen negativen Gedanken umzukehren, werden Glaubenssätze gesprengt.

Sie erkennen Möglichkeiten ihr Verhalten so zu verändern, dass Sie sich ohne besondere Ereignisse  dauerhaft gut fühlen können.

 

 

Stellen Sie sich folgende Fragen:

- Gelingt es mein Leben nach meinen Vorstellungen zu gestalten?

- Denke ich öfter an das was ich erreichenn will oder beschäftigt mich das was ich nicht will?

- Habe ich mehr getan als gesagt oder habe ich mehr gesagt als getan?

Ein mögliches Ziel kann sein, wieder Zugang zu den vorhandenen Ressourcen zu erhalten und sie lösungsorientiert einsetzen zu können.

Wir haben nicht immer Einfluss darauf, welche äußeren Faktoren vorhanden sind, aber wir können entscheiden, wie wir damit umgehen, was schadet oder was stärkt.

Suche nach deinen eigenen Kriterien, die in deinem Leben Zufriedenheit schaffen - und bleibe dir treu.

Gewinne die Zuversicht und vertraue darauf, dass alles gut wird. Setze auf Menschen, die dich dabei unterstützen und dich stärken.



" Der größte Luxus bezieht sich auf Inhalte und Werte "